20.08.2013

Ri-Ra-Reste Jersey Verwertung

Zum heutigen Creadienstag gibt es einen weiteren Beitrag in dem ich meine
Ri-Ra-Reste Kisten etwas geleert habe
 
 
Die Jerseyreste sind größtenteils von meinen ersten genähten Kleidungsstücken für den kleinen Löwen *hach* ganz viele Erinnerung und Herzblut hängt an diesen Stöffchen!!!

 
Es ist ein Loop geworden, der sich super mit der Garderobe des kleinen Löwen kombinieren lässt

 
Der Kuschellöwe musste zum Probetragen herhalten ;)

Kommentare:

  1. Hallo
    Das ist die Idee, werde ich übernehmen. Past dann zu fast allem (Pulli/mützen) ist ja immer ein Stückchen Stoff davon mit dabei.
    ;-D
    VG Anita

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee... ich schau mir manchmal meine Reste an und frage mich, ob ich noch ganz dicht bin, alle die kleine Teile aufzubewahren!!! hehe... Tja, man kann wirklich alles gut gebrauchen!

    Schönen Gruß,
    Betty

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Idee. Hat aber bestimmt auch viel Arbeit gemacht.

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So eine dolle Arbeit war es eigentlich gar nicht! Das Stücke schneiden war am anstrengensten 6x4-14 cm. Innen habe ich dann einfach zwei größere Stücke benutzt.

      Löschen
  4. Und wieder Reste :)
    Ich habe auch eine riiiiesen Box voll. Naja so riesig auch nicht, aber viele Reste :)
    :) Eine richtig klasse Idee. Und ein toller Loop ist draus geworden.

    Ich hoffe es stört dich nicht, aber ich wurde getaggt und habe weiter getaggt und habe dich getaggt. Viel Taggerei nech?
    Ich würde mich freuen wenn du mitmachst :)
    http://fraeuleinan.blogspot.de/2013/08/getaggt.html

    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es grade selbst entdeckt!
      Einmal kann man den Spaß ja mitmachen!

      Ganz liebe Grüße zurück

      Löschen
  5. Das ist mal eine schöne Idee für Restverwertung! Ich sammel auch immer fleißig jeden Schnipsel...nur irgendwann ist alles voll und dann kann man ja nix Neues machen...

    LG
    kati

    AntwortenLöschen