30.12.2014

Gute Vorsätze: Nähen für den guten Zweck

Na, macht ihr euch auch schon Gedanken,
was im kommenden Jahr alles anders und besser werden soll!
Zum Jahreswechsel haben die guten Vorsätze ja immer Hochkonjunktur...


Einer meiner guten Vorsätze wird sein,
endlich mit meinem Hobby auch Gutes zu tun!

Daher nähe ich grade Mützchen, Einschlagdecken und Inkubatorleibchen
für Sternenkinder und Frühchen!

Der Plan ist mehrere Pakete zu nähen und dann nach Abnehmern zu suchen.
Das erste Paket geht im neuen Jahr auf die Reise
und für die anderen würden schon erste Kontakte hergestellt.

Meine anderen beiden guten Vorsätze sind übrigens alle UFOs zu bezwingen
und endlich meinen überflüssigen Kilos zu Leibe rücken...

Was habt ihr für gute Vorsätze für 2015???

Stoff: Jersey und Bündchen aus der Restekiste
verlinkt: Creadienstag

28.12.2014

Tschüß Weihnachten

So der letzte Weihnachtsbesuch ist vorüber 
und im Hause Hauptstadtmonster ist offiziell die Zeit 
zwischen den Jahren eingeläutet.
Nun kann ich euch ein paar letzte Weihnachtsgeschenke zeigen.
Leider nur mit schnellen unbearbeiteten Schnappschüssen,
aber das kennt ihr ja...


Mister Comet für meinen Bruder aus herrlichem
braunen Kuschelsweat von Traumbeere.

23.12.2014

21.12.2014

WKSA - (k)ein Finale

"Oh du fröhliche, oh du seelige,..."
verdammt warum bitte ist in drei Tagen Weihnachten
und mein Kleid ist nicht fertig *grummel*.

Naja, ich hätte noch Zeit,
aber das Quiet Book für den kleinen Löwen ist noch nicht fertig,
und was macht eine Mama dann???

Genau die eigenen Wünsche und Bedürfnisse zurückstellen,
um leuchtende Kinderaugen zu sehen.

Der gute Vorsatz fürs nächste Jahr:
Nicht an mehreren Sew Alongs gleichzeitig teilnehmen!
In den Wintermonaten einplanen,
dass jedes Familienmitglied mindestens zweimal krank ist.

In 2015 werden die UFOs in Angriff genommen 
und dazu gehört jetzt leider auch das Weihnachtskleid *schnief*


Ich habe es geschafft in den 6 Wochen nur ein einziges Teil für mich zu nähen!
Schon fast peinlich!
Dabei hatte ich mir so viel vorgenommen,
aber zumindest habe ich schon Ideen für 2015 gesammelt.

Stoff: Sternen-Jersey von Swafing
Schnitt: Lady Rose von Mialuna
verlinkt: WKSA Finale

Adventskalenderwichteln - Woche 3

Die Ausbeute dieser Woche


oranges Schrägband
Webband mit Schwänen
zwei Fimoknöpfe
zwei Eulenknöpfe
drei Reißverschlusskettchen
vier Knöpfe, die auf eine kreative Verschönerung warten

Ich wünsche euch allen einen schönen 4. Advent!

verlinkt: Appelkatha

20.12.2014

Weihnachtsgeschenke für Zwillis

Heute zeige ich euch die Weihnachtsgeschenke für die Zwillinge meiner Cousine.
Die beiden sind zuckersüß und völlig verschieden.


Meine Cousine mag den Zwillingslook, wenn beide ähnliches tragen,
aber niemals genau das gleiche.
Da sie von den Trotzkopfshirts aus dem Paket so begeistert war,
gab es diese nochmal,
allerdings gleich in der nächsten Größe.


Der Rest Kuschelsweat von der Geschenkeproduktion für meinen Bruder
reichte noch perfekt für zwei warme Teddyhosen.

Schnitt: Trotzkopf in Größe 80 von Schnabelina, Frida 2.0 in 86 vom Milchmonster
Stoff: Stenzo Jersey, Kuschelsweat und Bündchen alles von Traumbeere
verlinkt: Schnabelina

18.12.2014

Weihnachtsfeieroutfit

Okay, ich gebe es zu festlich sieht irgendwie anders aus...
Aber ich war dem Anlass entsprechend angemessen gekleidet.

Eigentlich wollte ich sooo viele Sachen für meine Weihnachtsgarderobe nähen,
aber es wird wohl doch "nur" ein Kleid werden.

Die Sternen-Rose musste ich dann aber doch nähen.
Ich habe mich dabei schlußendlich doch
 für keine roten oder gelben Kontrastbündchen entschieden,
sondern lieber etwas farblich passendes gewählt.


Das Outfit wird durch eine Lieblingshose von Esprit abgerundet.
Ich habe sie im Sommerschlussverkauf (den es ja eigentlich nicht mehr gibt)
 zu einem unglaublichen Preis erstanden.
Super bequem, tolle Qualität und mal was anderes als immer eine Jeans zu tragen.

So habe ich mich auf der Familienweihnachtsfeier beim Mexikaner richtig wohl gefühlt.
Ja richtig, Mexikaner!
Schließlich lässt es sich auch beschaulich mit 32 liebsten Menschen
bei Mojito und Burrito feiern.
Zu dieser ganz anderen Weihnachtstradition läd übrigens immer meine 85-jährige Oma ein.
*grins*
Aber sicherlich wisst ihr schon, 
dass es beim Hauptstadtmonster immer etwas verrückt anders zugeht?!

Material: dunkelblauer Sternen-Jersey von Swafing
Schnitt: Lady Rose von Mialuna
gekauft: Cargohose von Esprit
verlinkt: RUMS

16.12.2014

Quiet Book Sew Along - Seite 8

Heute ist der vorletzte Termin des Sew Alongs
und ich kann euch nur einen Ausschnitt aus der Nähecke zeigen.

Denn erst war mein Mann ganz unverhofft letzte Woche zu Hause,
dann wurde der kleine Löwe krank, am Wochenende gab es Feiern und Weihnachtsmarkt
und nun kämpfe ich gegen eine Infektion.

Also gab es schrecklich viele Dinge zu tun,
die verhinderten, dass ich fertig werde...
Zudem habe ich lange überlegt,
was denn die letzten Seiten schmücken soll,
bis ich bei Imagine our Life auf tolle Vorlagen gestoßen bin.


14.12.2014

Adventskalenderwichteln - Woche 2

Weihnachten rückt unaufhaltsam immer näher.
Das ist deutlich an dem halbleeren Adventskalender zu sehen.


Das hatte ich diese Woche in meinem Kalender.

12.12.2014

Freude über Schlüsselaccessoires

Diese Woche habe ich Luftsprünge gemacht und mich sowas von gefreut.
Ich hatte einen mysteriösen Brief in der Post
und schaut mal was Tolles darin war.


Die liebe Andrea von Fräulein An hat mir ein klitzekleines Präsent geschenkt,
aber die Freude war riesengroß.
Dankeschön!!! 
Ich habe noch nie einfach so etwas von einer anderen Bloggerin zugeschickt bekommen.
Eine ganz geniale Premiere also.

Dann freue ich mich immer noch jeden Tag über meinen gewichtelten Adventskalender.
Heute war ein Schlüsselanhänger-Teilchen drin.
Und weil ich meine Freude weiter geben möchte,
würde daraus ein Schlüsselaccessoire für meine Fotografin-Freundin,
die grade beruflich eine Pazifikkreuzfahrt macht.


Das Webband Love Boat von Cherry Picking passt da thematisch super
und wird nun mit ihr durch die Welt schippern.

Material: Schlüsselrohlingteil (Adventskalender), Webband "love Boat" von Cherry Picking, roter Filz (Michas Stoffecke)
verlinkt: Freutag

09.12.2014

Quiet Book Sew Along - Seite 6 & 7

Die Doppelseite zum Thema Bauernhof ist nun endlich fertig!
Ich weiß nicht wie viele Stunden ich dran gesessen habe,
aber die Arbeit hat sich gelohnt.
Es ist bis jetzt meine absolute Lieblingsseite.
Und in meinen Kopf rotierten schon neue Ideen!


Ursprünglich war der Plan nur zwei Fahrzeuge zu nähen,
bei denen man die Räder abknöpfen kann.
Dann zauberten die tollen Teilnehmerinnen der Facebookgruppe
süße Tiere und Fingerpuppen.
Da war mir klar: Tiere braucht das Quiet Book vom kleinen Löwen auch...

08.12.2014

Mister Comet

Heute zeige ich euch endlich etwas für Herr Hauptstadtmonster.
Ich glaube er mag ihn sehr,
denn das Wohlfühlteilchen drehte bereits zweimal eine Runde in der Waschmaschine.


Stoff: Wintersweat von Traumbeere
Schnitt: Mister Comet von Mialuna

07.12.2014

WKSA - Teil 4

Wie schreibe ich es am schönsten...
Hach, ich war sche*ße faul diese Woche 
und hab mich eben mal 2 Stunden in die Nähecke verkrochen 
und wie wild an den Weihnachtsklamotten gewerkelt.

Das Kleid hat alle Abnäher.

Adventskalenderwichteln - Woche 1

Die erste Dezemberwoche ist rum
und ich habe bereits 7 Tütchen meines Kalenders geöffnet!

02.12.2014

Quiet Book Sew Along - Seite 4 & 5 in Arbeit

Ich habe bis gestern in die Nacht herein genäht,
aber bin nicht rechtzeitig fertig geworden.

Das Thema der 4. und 5. Seite ist Bauernhof
und die Idee entstand erst während des Sew Alongs.
Die Mädels in der Facebook-Gruppe haben so tolle Sachen gezaubert,
da wollte ich auch unbedingt eine Scheune, ein paar Tiere 
und ein Traktor darf natürlich auch nicht fehlen.


01.12.2014

Sommerfest Sew Along #2

Und schon ist er da der erste Tag des letzten Monats im Jahr...
In Berlin weht ein eisig kalter Ostwind 
und es sind gefühlt -12 Grad *bibber*
Da ist man doch gerne zu Hause und kuschelt sich ein.
Der Sommer scheint in ewige Ferne gerückt,
aber trotzdem geht es mit dem Sommerfest-Projekt gut voran.

30.11.2014

Plätzchen essen ist doch irgendwie auch nähen - WKSA Teil 3

Genau Plätzchen essen ist hohe Handwerkskunst,
genauso wie Weihnachtsdeko in der Wohnung verteilen und 
Adventskalender aufhängen.

Wanderpaket

Seit kurzem nehme ich beim Wanderpaket für coole Jungs teil
und gestern dürfte ich zum ersten Mal das Megapaket auspacken!

Diese Sachen dürften bei uns bleiben!


Das Paket ist nun schon wieder weiter auf der Reise quer durch Deutschland!

28.11.2014

Die Autobahn quer durchs Kinderzimmer

Eigentlich bin ich eingefleischter Schweden-Möbel-Fan,
aber neulich sind bei Höffner 
zwei tolle Sachen in mein Körbchen gewandert.

Diese kuschlige Decke soll die Rückseite einer gefakten Patchworkdecke werden.
Schön weich und eine viel bessere Qualität als beim Möbelschweden.
Eigentlich wollte ich den fertigen Möchtegern-Quilt zu Weihnachten verschenken,
aber ich bin mir nicht sicher, ob mein Zeitplan es noch zulässt.


Und dann gab es da noch Autobahn-Klebeband 
und ich hatte auch gleich eine Idee,
was ich damit anstellen kann.

25.11.2014

Quiet Book Sew Along - 2. & 3. Seite

Die Woche raste nur so dahin
und ich habe zig Baustellen 
- ganz abgesehen von dem totalem Chaos in meiner Nähecke.

Aber eben bin ich fertig geworden mit den nächsten zwei Seiten.
Darf ich vorstellen
Frau Eisbär und Herr Braunbär.

23.11.2014

Weihnachtskleid Sew Along - Teil 2

Was eine Woche ist schon wieder rum???
*uaaah*
Ich wollte eigentlich viel weiter sein.

Aber wenigstens habe ich das Schnittmuster fürs Kleid kopiert
und den Stoff schon komplett zugeschnitten.


20.11.2014

Elfenstiefel nur für mich

So langsam kommt die Weihnachtsgeschenkeproduktion richitg in Fahrt!
Aber natürlich habe ich es nicht versäumt,
mir auch schicke Weihnachtsdeko zu nähen.


So und jetzt wieder ab in die Nähecke und Geschenke zaubern.

Schnitt: Elfenschuh
Stoff: Riley Blake (Außenstoff), weißes Bettlaken (Innenstoff), Webband von Tchibo, Bommelborte von Buttinette, Glöckchen von Kurzwaren Böhme in Berlin-Pankow
verlinkt bei: RUMS, Weihnachtszauber 2014

19.11.2014

Die Sache mit den Fotos

Ich habe mich ja bereits geoutet,
dass ich ein schrecklich unorganisierter Mensch bin,
was das Sortieren von Fotos angeht.
So ist es auch kein Wunder,
dass viele Fotoprojekte bis ins Unendliche aufgeschoben werden.

Also habe ich das Foto-Organisier-Problem an das 
In der Hoffnung den Unmengen von Fotos zu Leibe zu rücken,
um sie in Bilderrahmen, Fotobücher, Collagen und ein Babyalbum zu packen.

18.11.2014

QBSA Seite 1 - Bauseite

Schwups und schön sind die ersten zwei Wochen rum!
Es ist noch nicht zu spät ein Quiet Book zu nähen,
damit es unterm Weihnachtsbaum Kinderaugen zum Strahlen bringen kann.

Heute zeige ich euch meine erste Seite.
Eine Art Bau-Seite auf der alle möglichen Formen kombiniert werden können.


Und auch dieses Mal zeige ich euch,
wie ich vorgegangen bin.

16.11.2014

Weihnachtskleid Sew Along 2014 - Teil 1

Die MMM-Damen starten wieder das obligatorische Weihnachtskleid Sew Along
und ich bin natürlich mit dabei!


In meinem Kleiderschrank wimmelt es nur so von bunten legere sportlichen Sachen,
aber wenn sich Frau Hauptstadtmonster mal so richtig fesch heraus putzen will,
hat sie gaaar nichts zum Anziehen *heul*

12.11.2014

Yolanda Rose

Das Yolanda-Stöffchen fand ich auf den ersten Blick toll,
aber manchmal dauert es dann eine Weile
bis ich wirklich zuschlage.

Nun habe ich ihn endlich vernäht
und dabei gleich mal den Schnitt Lady Rose ausprobiert.
Ursprünglich wollte ich mit türkis kombinieren,
aber dann passte dieser schöne Beerenton
doch viel besser zur Yolanda Rose.

11.11.2014

Quiet Book Sew Along - Einband

Zuerst einmal muss ich ein ganz großes DANKE und WOW herausbrüllen!!!
Mit so einem tollen Feedback hätte ich nie gerechnet!

Erst habe ich ja nicht so wirklich "Werbung" für das Sew Along gemacht,
dann aber doch einen Aufruf bei Facebook gestartet
und *schwups* ist gleich eine Gruppe entstanden!

Und so sind wir jetzt fast 40 Teilnehmer!!!
Und es sind sooo Wahnsinnsideen dabei
Fast alle Altersstufen werden abgedeckt
 und es soll sogar ein Quiet Book für Demenzkranke entstehen.


10.11.2014

Pattensen Tobehose

Heute zeige ich euch die neuste Lieblingshose vom kleinen Löwen!

Pattensen von Kiwikinder!!!
Bei Wendys Ebook-Premiere dürfte ich probenähen
und bin sowas von begeistert von dem Schnitt!

Nicht zu weit und rutscht nicht!
Der einzige Grund, warum ich noch nicht mehr Hosen genäht habe,
ist dass ich nach der Operation letzte Woche so furchtbar durchhing.
Aber das Gröbste ist überstanden und so konnte ich schon wieder
eine kleine Runde auf dem Spielplatz drehen!


04.11.2014

Quiet Book Sew Along - Startschuss

Okay, ich habe etwas wenig die Werbetrommel gerührt,
aber ich hoffentlich werde ich trotzdem die ein oder andere Mitstreiterin beim 
Quiet Book Sew Along finden!

Wie viel Stoff brauche ich noch mal???

Nachdem ich mehr oder weniger Stoff letzten Monat abgebaut habe,
ist in mir der Vorsatz gewachsen
planvoller und überlegter Stoff zu kaufen.

Darunter verstehe ich nur wirklich so viel Stoff für ein Projekt zu kaufen, wie nötig!
Oftmals hatte ich nur 1 m und dieser reicht für die meisten Schnitte nicht.
Aber immer 2 m kaufen und dann große Stücke übrig zu behalten ist auch nicht toll.

Beim beswingten Fräulein habe ich so ein nettes kleines Büchlein entdeckt
und jetzt habe ich auch so eines.


02.11.2014

Stoffabbau offiziell beendet

Nachdem ich im Oktober ordentlich Stoffe abgebaut habe,
war ich heute mit der lieben Sockenlotte und Anhang
auf dem Stoffmarkt in Potsdam.

Nach dem Stoffabbau ist schließlich vor dem Stoffabbau, oder?!

01.11.2014

Sommerfest Sew Along #1

Nachdem ich das letzte Treffen irgendwie verschwitzt habe,
berichte ich heute vom Fortschritt des Sommerprojekts.

Wer sich jetzt denkt *häh* Sommer???
Richtig!!!
Im Sommer 2015 soll das Projekt fertig sein...
Genaueres erfahrt ihr bei Knuddelwuddels.
Teilnehmer sind gerne noch willkommen!

31.10.2014

Happy Halloween!!!

Eigentlich bin ich kein Freund von importierten Feiertagen.
Ich freue mich an jedem Tag über Blumen
und es müssen nicht die überteuerten zum Valentinstag sein ;)

Bei Halloween ist das anders!
Als Teenie bin ich schon mit meinen Freunden um die Häuser gezogen
und wir haben jede Menge Blödsinn gemacht.
Ein guter damaliger Freund feierte immer legendäre Halloween-Partys.
Eine tolle Zeit!

Nun feiert der kleine Löwe zum ersten Mal Halloween!


26.10.2014

Adventskalenderwichteln

Habt ihr auch schon die süßen Adventskalender für Nähwütige und Stoffsüchtige gesehen???
Beinahe hätte ich mir so etwas auch gegönnt,
wenn es doch nur nicht so teuer wäre...


Wie gut, dass AppelKatha ein Adventskalenderwichteln veranstaltet!
Da bin ich mit dabei 
und komme so hoffentlich auch zu einem tollen Kalender!


25.10.2014

Pleiten, Pech und Pannen

Kennt ihr auch solch Woche,
wo einfach alles schief geht und blöd läuft...?

Mir reicht es persönlich schon, 
wenn meine bessere Hälfte nicht an meiner Seite ist.
Dann noch Spätdienst und keine Betreuung fürs Kind.
Es ist ganz blöd, wenn man in der Kita arbeitet und sein Kind erst abholen kann,
 wenn diese Kita ebenfalls schon zu hat!
Also den kleinen Löwen in meiner Mittagspause abholen,
ihn dabei aus dem Mittagsschlaf reißen und mit ihm bis 18 Uhr auf Arbeit hocken...

Meist bin ich abends schon mit ihm eingeschlafen 
und falls ich es doch geschafft habe zu wurschteln,
war einfach der Wurm drin!

16.10.2014

15.10.2014

Chevron Martha

Heute zeige ich euch zum ersten Mal eine Martha.
Den Schnitt habe ich nun bereits zum dritten Mal genäht
und bin richtig verliebt.


13.10.2014

Hatnut Knit Along - Tag 1

Ich stricke grade fleißig an meinem Cardigan,
was teilweise mühselig ist,
da das DROPS Alpaca Garn doch recht dünn 
und eine Reihe so gefühlt eine halbe Ewigkeit dauert.

Auf Facebook 
- wo ich jetzt auch eine eigene Seite habe *Klick* -
habe ich vom Knit Along bei Hatnut erfahren
und da ich bei Alongs bekanntlich nur schwer widerstehen kann,
bin ich natürlich dabei.


07.10.2014

Geburtstagshoodie

Die Freundin vom kleinen Löwen hat heute Geburtstag!
Natürlich sind wir nachher eingeladen und freuen uns schon riesig!

Kennen tun die Zwei (und wir Mamas) uns
seit der Rückbildungsgymnastik.
Und eben diese tolle Mama hat damals den Nähvirus so richtig zum Ausbruch gebracht.
Klar das es etwas Selbstgenähtes zum 3. Ehrentag gibt.

02.10.2014

Mitwachshose

Heute zeige ich euch die erste Mitwachshose.
Sie ist schon letzte Woche entstanden und zwar aus den Resten meines Kangas.
Denkt aber nicht, dass der Stoff aufgebraucht wäre...


30.09.2014

Kissen und Quilt

Bei Projekten, die über einen längeren Zeitraum gehen,
neige ich meistens dazu,
sie erst ewig vor mir herzuschieben und dann auf den letzten Metern unter Stress
doch alles rechtzeitig fertig zu bekommen...

Der 365-Tage Quilt ist mit Abstand eines meiner Projekte,
was am langfristigsten geplant ist!
Am Anfang des Jahres erscheint es noch ewig bis zur Fertigstellung
und dann... rennt die Zeit plötzlich rasend schnell.

In meiner Sommerpause habe ich gar nicht an ihm gearbeitet 
und auch den Monat dafür ging es nur schleppend voran.
Aber jetzt hat sie mich gepackt - die Quiltlust!
Schließlich möchte ich nicht zum Jahresende ein MegaUFO in der Nähecke liegen haben.


29.09.2014

Herbstkind 2014 Sew Along - Finale

Yeah, ich bin rechtzeitlig fertig geworden 
und präsentiere mein Herbstkind im komplettem Outfit.

Dabei bin ich kurz auf der Zielgraden ins Schleudern gekommen.
Denn wann ziehe ich denn eine gefütterte Weste meinem Kind an???
Die Arme sind doch dann ganz kalt!
Also Ärmel ran und es wird eine Jacke, oder wie oder wat?


28.09.2014

Clarity Cardigan Knit Along - Erster Zwischenstand

Anfangs bin ich richtig gut im Stricken gewesen,
aber momentan gibt es einfach viele andere Projekte,
die unbedingt fertig werden wollen.

Aber bald wird es wieder übersichtlicher und dann kann ich auch ordentlich stricken.
Momentan bin ich abends viel in der Nähecke und weniger auf der Couch,
 wo ich immer zu stricken pflege.
Außerdem verlangt mir das Stricken (im Vergleich zum Häkeln) soviel Konzentration ab,
dass ich nebenbei nicht wirklich fernsehen kann *grins*


26.09.2014

Mein erstes Top ist fertig *freu*

Heute darf ich mich wieder mal so richtig freuen!
Riiiiichticch! Es ist Freutag!

Und ich habe mein erstes Top für den Quilt zum 3. Geburtstag des kleinen Löwens fertig!