15.01.2014

Wohlfühloutfit

Sonst zeige ich euch immer was neues zum MMM,
aber heute gibt es einfach mal nur das was ich anhabe ;)
Ich leide momentan unter Schlaf- und Zeitmangel und komme daher wenig zum Nähen.


Ich trage heute meinen Khaki-Sternchen-Kanga.
Eines meiner beiden Lieblingsteilchen 2013.
Warum sollte das 2014 anders sein ;)
Dazu einen schwarzen einfachen Cordrock aus meiner Anfängerzeit 2012.

Außerdem präsentiere ich mich mit 5 Kilo weniger *freu*
Ich finde, dass man es sieht. Ihr auch?
Vergleicht doch mal hier.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag!!!

Kommentare:

  1. Super! Ich mag gemütliche Klamotten und Dein Lieblingslook ist daher genau mein Ding ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Deine Kanga hab ich bei deinen Lieblingsteilen schon gesehen und in mich hineingegrinst weil ich da meine grad gemacht habe ;) Ich hab meine auch heute an (Fotos vom Post hab ich gestern abend schnell gemacht). Somit sind wir fast gleich gekleidet :)
    Deine gefallt mir sehr gut :)
    ach ja, gratuliere zu deinen 5 kg :) Bei mir tut sich gar nix und in 7 Wochen fliegen wir auf Urlaub :S
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  3. Huhu dwrSternenkanga ist sehr schön , sieht richtig gemütlich aus! Ich finde auch das man die Kilos weniger sieht:-)))

    AntwortenLöschen
  4. Schaut sehr gemütlich aus- und muss bei mir auch endlich mal unter der Nähmaschine herausflutschen!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  5. Die 5 Kilo kann man gar nicht sehen, weil sie weg sind!!! ;-) Ne, im Ernst...man sieht sehr wohl, dass Du abgenommen hast! Du schaust suuuuper aus! Und Dein Wohlfühloutfit auch!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir alles sehr gut - sowohl der superschöne Kanga als auch die verschwundenen Kilos - das Bäuchlein ist nahezu verschwundenen. Freue mich mit Dir!
    Bei mir liegt der Sternen-Sweat in pink und ich war immer noch auf der Suche nach einem geeigneten Schnitt - gerade habe ich ihn gefunden - dank Dir.

    Ganz viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Weißt du was mein erster Gedanke war, als ich das unterste Foto sah? Ich dachte, da ist bestimmt wieder ein kleiner Löwe unterwegs und der Pulli bietet noch Platz für die Kugel. Aber wenn man die Fotos vergleicht, sieht man den Unterschied schon sehr! Super! LG, Olivia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwann werde ich nochmal eine Babykugel vor mich herschieben, aber ich denke ein paar Jahre lassen wir uns noch Zeit ;)

      Löschen
  8. Super siehst du aus in deinem Lieblingsoutfit. Und wow, 5 kg weniger, klasse. Wie hast du das geschafft? Vor allem jetzt so nach den Feiertagen und Leckereien :)
    Sieht auf jedenfall super aus.
    Und der Rock ist klasse.
    :)
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die 5 Kilo erst in diesem Jahr abgenommen, über Weihnachten hätte ich das auch nicht geschafft! 2-3 mal die Woche Sport und ich habe eine Woche Heilfasten gemacht. Seitdem habe ich noch mal einen ganz anderen Bezug zum Essen.
      Ich hoffe es purzeln noch mehr Kilos! 15 Kilo trennen mich nämlich noch von meinem Ausgangsgewicht!

      Löschen
    2. Wow. Heilfasten? Das muss ich erst einmal googlen. Ich bin seit Janaur auch wieder dabei, mehr Sport zu treiben, dass ist bei mir leider auch eingeschlafen und schwups, sind seit Juni wieder 5 Kilo drauf. -.- Aber, nun muss das weiter gehen.
      Ich drück dir die Daumen, dass es noch weiter purzelt.

      Löschen