11.09.2014

Hout hout... der Herbst kommt!

Ganz klar bald ist er da.
Wir merken es daran, dass morgens die Wiesen feucht sind,
leichter Nebel und die ein oder andere Regenwolke schmiegen sich um die Hochhäuser,
der kleine Löwe ist im Kastanienfieber 
und die ersten Blätter werden bunt.
Soviel ist sicher der Herbst kommt oder ist er schon längst da?!

Da wird es Zeit für die Herbstdeko...



... und irgendwie finde ich Eulen herbstlich.
Warum eigentlich???

Und das Eulchen ist nuuur für mich!
Okay, die Männer dürfen auch mal kurz gucken,
aber nur kurz!!!
Also ab damit zum RUMS!

Dann wollte ich unbedingt noch Kürbise häkeln!


Naja, es ist ein Plattkürbis geworden.
Aber es wird definitiv nicht der letzte sein.
Ich brauche unbedingt einen Kürbis, der unkaputtbar ist.
Seit der kleine Löwe auf der Welt ist kaufe ich nämlich Keramikkürbise
und bis jetzt sind diese immer VOR Halloween hinüber.
Da dies aber nicht zur Tradition werden soll, wollte ich dieses Jahr auf Wolle umschwenken.
Quasi, unzerstörbar,
obwohl schneiden und basteln mag der kleine Löwe mittlerweile gerne... *ahhh*
und er war auch ganz wütend als ich ihm seine "Absperrung" weggenommen hatte.
Die Wolle durchkreuzte das gesamte Wohnzimmer zwischen Couch, Esstisch und Tv-Bank...

Und weils so schön herbstlich ist,
schicke ich Eule samt Kürbis zu Monas Herbstzauber.


Kommentare:

  1. Hallo,
    ja der Herbst steht definitiv vor der Türe obwohl der Sommer ja eher verstecken gespielt hat ;)
    Deine Eule ist total süß geworden, gefällt mir sehr gut!
    Der Kürbis natürlich auch, egal ob platt oder nicht ;)

    *lach wie kannst du auch nur eine "Absperrung" wegnehmen
    mein Kleiner liebt es auch die Knöpfe im Wohnzimmer zu verteilen oder das Stickgarn oder oder.. ich kann gut mitfühlen ^^
    Lieben Gruß, Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe vorletztes Jahr einen WEihnachtsbaum gestrickt (sah auch ganz nach Bäumlein aus) und ihn dann gefilzt (strick und filz, Waschmaschine) und heraus kam.....ein plattes Etwas, dass jetzt voll zur WEihnachtsdeko gehört und "Weihnachtsstein" heißt :)
    Deinen Kürbis finde ich schon sehr gelungen - ich möchte auch gerne die nächsten Exemplare sehen.
    Liebe Grüße
    Julika

    AntwortenLöschen
  3. Oh, auch bei dir ist schon Herbst :-) Vielleicht hast du Lust die kleine Eule samt "Plattkürbis" auf meiner Herbstzauber-Linkparty zu verlinken?
    Ich würde mich sehr freuen!
    LG Mona

    AntwortenLöschen