16.10.2014

Martha, die Zweite - eine Versöhnung

Guten Morgen,
noch reichlich müde zeige ich euch heute die Martha, 
die gestern noch in der Wäsche war. *grins*

Habt ihr auch Klamotten, die es nur auf die Leine schaffen,
aber nicht mehr in den Schrank, 
weil sie sofort wieder getragen werden?


Meine Marthas erfreuen sich momentan dieser Beliebtheit
und ich könnte glatt noch einen Schwung nähen.
Dazu müsste ich aber erstmal wieder neuen Jersey kaufen.
Der Stoffabbau funktioniert gut,
allerdings habe ich bis dato mehr Jersey vernäht als Baumwolle.
Ob sich Emma das so gedacht hat?!
Hier liegen noch zugeschnittene Taschen und Deko rum,
aber seit dieser Woche bin ich wieder arbeiten und 
zusätzlich warten extra Termine.


Also schnell noch etwas im Haushalt wirbeln,
bevor es zur Weiterbildung bis 17 Uhr geht.
*Gähn* ich bin jetzt schon müde...

Schnitt: Martha vom Milchmonster 
Stoff: *äähm* Hilco oder Swafing???vom Stoffhaus in Berlin
verlinkt: RUMS


Kommentare:

  1. Sehr schick Deine Martha, steht Dir super!
    Ich habe auch so einige Teilchen .....im Moment in meinen Lieblingsfarben petrol und senfgelb....die sehen den Kleiderschrank auch sehr wenig.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. hallo, das ist aber ein toller rums---tolles shirt*** lg barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ,
    Deine Martha sieht toll aus. Ich schwänzel schon eine Weile um den Schnitt herum, aber nach deinem Exemplar werde ich es auch mal versuchen.
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Sooo schön geworden! Ich glaub, ich such mir gleich mal etwas Stoff für heute Abend zum schnippeln raus. *gg*

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool Deine Punkte-Martha mit grauen Bündchen. Würde ich auch so tragen. LG Alex

    AntwortenLöschen
  6. Der Stoff gefällt mir total gut... Die Martha würde ich sofort nehmen ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  7. Die schaut toll aus :) gefallt mir richtig gut :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen