12.01.2015

Änderungsschneiderei

Seid ich immer besser nähen kann,
häufen sich die ein oder anderen kleinen Aufträgen.
"Kannst du mal...?"
Aber natürlich kann ich Schwiegervatis Jogginghose reparieren, die Arbeitshose kürzen,
Jeans enger nähen und und und...

So langsam komme ich mir vor wie eine kleine Änderungsschneiderei!!!
Aber jetzt habe ich endlich alles abgearbeitet und Zeit für meine UFO's.


Meine Mama hat zwei Unterhosen für den kleinen Löwen gekauft.
Was sag ich da klein! 104 passt schon nicht mehr...
Wo will er mit seinen 3 und 1/4 Jahren hin???
Die Jerseybündchen machen die langen Männer jedenfalls noch eine Weile tragbar.


Für Herr Hauptstadtmonster nähe ich doch eher selten, 
und wenn dann handelt es sich um Änderungen und Reparaturen an der Arbeitskleidung.
Die neue Hose war ein ganzes Stück zu lang.


Ebenfalls beliebt in der Änderungsschneiderei sind zu weite Hosen vom kleinen Löwen.
Bei gekauften Hosen ohne Knopf und Reißverschluss nähe ich innen ein breites Gummiband an.


Für meinen liebsten Opi dürfte ich einen Schlafanzug an Ärmeln und Beinen kürzen.


Nicht wirklich schwer, aber bei dem flutschigen Lycrastoff doch eine Herausforderung.

Nun ist der Arbeitsplatz wieder leer und ich kann mich austoben.
Vielleicht sollte ich demnächst ein jährliches Auftragslimit einführen 
oder meine Familie und Freunde Nummern ziehen lassen.

Aber ehrlich:
Ich hoffe es artet nicht weiter aus, sonst muss ich mir wirklich etwas einfallen lassen.
Geht es euch auch so???
Ich kann bei solchen Sachen nicht nein sagen!

Nach der Anprobe der gekürzten Arbeitshose bemerkte Herr Hauptstadtmonster übrigens beiläufig,
dass er ja auch gerne so eine Quilt haben würde 
als dünne Decke für den Sommer.
Aber klar doch Schatz! Nähe ich dir mal eben zwischendurch... 
Bei der ersten Besprechung der Stoffwahl weiß ich jetzt schon, dass das nicht einfach wird.
Aber ich freue mich total! 
Der erste richtige Auftrag von meinem Mann!


Kommentare:

  1. Ich höre auch oft: " Du kannst doch nähen... Kannst du auch..." Und auch ich sag andauernd : Ja klar. Bei mir geht es auch meist ums Hosen kürzen...
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  2. Du sprichst mir aus der seele..hihi..aber eignetlich auch ein ompliment oder? Wenns dann aber in Freudeskreis heißt mach mal schnell hier oder das geht doch schnell wa? Äh Nein geht nicht schnell!
    Aber wenns um den eigenen mann geht dann macht man das doch umso lieber..außer die Arbeitshosen flicken :-(
    LG nadine

    AntwortenLöschen