15.01.2015

Kampf den UFOs #2

Das neue Jahr ist schon 14 Tage alt!!!
Was...??? Ja, ich kann es kaum glauben,
aber warum auch sollte in 2015 die Zeit weniger schnell zwischen meinen Fingern zerrinnen als 2014...


Also begrüße ich euch recht herzlich zur 2. Runde im Kampf gegen die UnFertigen Objekte.
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Teilnehmer.

Gleichzeitig möchte ich Sockenlotte heute feierlich die Krone zur UFO-Prinzessin überreichen.
28 Dinge wollen bei ihr fertig gestellt werden.
Aber sie schafft das - ich kenne sie nämlich etwas besser ;)

Ansonsten sind wundervolle Projekte dabei die fertig gestellt werden wollen von uns.
Ach nee, bei dir liegt auch noch das ein oder andere rum,
was schon längst fertig sein sollte???
Dann ist jetzt die beste Möglichkeit uns anzuschließen.
Genauer Infos gibt es hier.

Und hier sind meine UFOs


Er ist fertig geworden mein erster Quilt
 und gleichzeitig der Probelauf für den 365-Tage-Quilt.



ZWEI: 365-Tage-Quilt
Ich habe zumindest Sprükleber gekauft und bin hoch motiviert
 nach dem Erfolgeerlebnis meines ersten Quilts.


DREI: Jersey-Quilt *in Arbeit*
Der Nahttrenner brachte mich nur bedingt weiter,
denn die Stiche sind so eng, dass sie sich nicht spurlos auftrennen lassen.
Mittlerweile überlege ich den Fleece auf der Rückseite einfach abzuschneiden.
Eigentlich könnte ich die gepatchten Jerseyreste auch einfach in die Tonne kloppen,
aber es sind Babykleidung und meine ersten vernähten Jerseys enthalten,
da bringe ich es nicht übers Herz.


VIER: Weihnachtskleid
Liegt unangetastet weiter in der UFO-Kiste.


FÜNF: Lady Shiva
Der Mantel soll zur nächsten Etappe fertig sein.
Schließlich sind momentan perfekte Temperaturen,
um ihn zu tragen.


SECHS: Kosmetiktaschen
Beim Stoffabbau im Oktober zugeschnitten.


SIEBEN: SchnabelinaBag
Leider mit verdrehten und ziemlich kurzen Gurten.


ACHT: Frida
Die Hose ist viel zu eng und ich glaube mittlerweile auch zu klein...


NEUN: Bauarbeiterweste
Irgendwie nicht geschafft beim Herbstkind Sew Along.


Dazu gesellte sich noch eine LittleLegLove.
Das Fleeceinnenteil würde gegen Jersey ausgetauscht.
Ich bin ganz verliebt in das Outfit.



ELF: Mister Comet
Mit herrlich verrutschter Tasche.


ZWÖLF: Hoodie
Den habe ich meinem Mann geschenkt und muss ihn endlich ändern,
damit er vernünftig passt.


DREIZEHN: Lady Bella *in Arbeit*
Ich habe eine neue gekaufte Paspel angenäht und das gute Stück liegt unter der Maschine.


VIERZEHN: Lady Bella Frühlingsjacke
Immer noch mein Horrorteil.

FÜNFZEHN: Clarity Cardigan von Knit Along
Ich habe das Teilchen nochmal gesichtet 
und bin mit dem Maschenbild so gar nicht zufrieden.
Aber alles auftrennen??? Da stecken zig Stunden Arbeit drin.
Ich brauche Bedenkzeit.

SECHSZEHN: Mütze vom Hatnut Knit Along *in Arbeit*
Die Mütze sitzt schrecklich und wird aufgetrennt.
Die Wolle kann schließlich wiederverwendet werden.

SIEBZEHN: Häkelweste vom Frühlingsjäckchen Knit Along
Es fehlt noch ein Abschluss und eine Millionen Fäden wollen vernäht werden.
Spätestens beim Frühlingsjäckchen Knit Along Aufruf werde ich mich hoffentlich so schlecht fühlen, 
dass ich mich ran setze.

FAZIT:
2 von 17
fertig
-
3 von 17
in Arbeit

Bis zum nächsten Treffen am 01.02. möchte ich die Jacken fertig haben
und noch die ein oder andere Sache, bei der nu noch ein paar Handgriffe zu erledigen sind.

Wie weit seid ihr gekommen???


Kommentare:

  1. Juhu, darf ich jetzt auch noch einsteigen? Hab leider erst heute die LinkParty entdeckt, weil mein Blogumzug mich davon abgehalten hat in meinem Bloglovin Feed zu stöbern.

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich bist du herzlich willkommen! Blogumzug??? Da schaue ich gleich mal vorbei ;)

      Löschen
  2. Hallo ,
    habe es heut erst geschafft und steige auch noch mit ein :-D
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, magst du deinen Beitrag noch verlinken, damit jeder ihn findet!

      Löschen
    2. Wollt grad machen aber da ist kein Button ... bei mir steht nur da Collection is closed :-(

      Löschen
    3. Ah jetzt hab ich es :-D war der falsche Post :-D

      Löschen
  3. Äh ja, da war doch was... eins von zehn habe ich auch schon fertig :) Nur noch keine Fotos gemacht... Aber die schaffe ich bis zum 1.2. ;)
    Frohes Schaffen!
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Du klingst total motiviert. Das ist toll und steckt auch irgendwie an. Freu mich so, dabei zu sein!!!

    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    zu deiner Schnabelinabag hätte ich eine Idee. Du könntest die Gurte in der Mitte durch schneiden und mit einem andersfarbigen Gurt, der auch zur Tasche passt verlängern. Das sieht bestimmt gut aus und verdreht und zu kurz ist dann auch nichts mehr.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  6. Oh je....mit Ufos kann ich ein Geschäft aufmachen. Ich stell mal hier mein Stühlchen auf.

    LG Michaela

    AntwortenLöschen