13.04.2015

Ich liebe die Zwillis

Die Zwillinge meiner Cousine sind einfach zum Knuddeln.
Und natürlich nutze ich jeden Anlass, 
um den beiden etwas schönes zu nähen.


Zum erstem Geburtstag dürfte es etwas sommerliches sein.
Im üblichen ähnlich-aber-nicht-identisch Zwillingslook.
Diesmal war ich zusammen mit Herrn Hauptstadtmonster shoppen und er hat mitgeholfen
den dunkel lila Pünktchen-Jersey mit einem Hauch Retro zu kombinieren.
Ursprünglich wollte ich auch lila Bündchen aus dem Stoffregal verwenden,
aber lila ist eben nicht gleich lila.
Beim Herumwühlen fiel mir dann mintfarbendes Bündchen in die Hände.
Die Kombination gefällt mir so gut, dass ich mir wohl auch ein Zwilli-Shirt nähen werde.

Als Schnitte fiel die Wahl auf zwei tolle Freebooks.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die fleißigen lieben Bienchen
Nemada und Klimperklein, die ihre Zeit und Muße der Nähwelt for free zur Verfügung stellen.

Und weil das Sew-Along bei Stoff und Liebe in einer Stunde endet,
gibt es meinen Dienstagspost schon heute ;)

P.S. Falls sich jemand über die weißen Schnipel an den Hosen wundert;
das ist das Ende vom Gummizug. 
So passen die Hosen garantiert wie angegossen.

Stoff: von Traumbeere

Kommentare:

  1. Ganz ganz süße Zwillingskombi! Ich wünschte, ich hätte damals für meine mehr genäht, nun sind sie schon fast zu groß ;-). Lg Verena

    AntwortenLöschen
  2. Oh Zwillingessets. Wie toll. Ganz allerliebst. Und das mit den Lila - Tönen kenne ich. Gut , dass wir flexibel sind😊 LG maika

    AntwortenLöschen