27.05.2015

Farbenmix Summerkids Sew Along #2 Bo

Diese Woche ist irgendwie ganz schön stressig,
aber glücklicherweise konnte ich mir zu Pfingsten ein paar Stunden Nähzeit frei schaufeln.

Entstanden ist meine erste richtige Hose.
So mit alles Pipapo,
aber ohne Knopf und Reißverschluss,
da Leo sich damit noch so schwer tut.



Genäht habe ich eine Bo passend zum Joey Hemd von letzter Woche.
Auf dem Maulwurf-Jersey habe ich dann aber doch verzichtet.
Zu schade um auf ihm auf den Knien rum zu rutschen.
Denn bei der momentanen Abenteuer-Kletter-Versteck-Tobe-Lust
haben Hosen aktuell eine wesentlich höheren Verschleiß!


An Labels habe ich diesmal auch gedacht
und auch sonst ging alles glatt beim Nähen.
Wieder eine tolle Anleitung und ein Schnitt,
den ich bestimmt nicht zum letzten Mal genäht habe.


Außerdem passt die Hose ausgezeichnet, da ich endlich auch mal den Bauchumfang 
richtig ausgemessen habe.
55cm bei 110cm !!! 
Kein Wunder, dass die meisten Hosen rutschen...
Zum Glück ist der Schnitt an sich schon schön schmal.


 Vernäht habe ich neben dem passenden Baumwollstoff zum Hemd
endlich auch den gut abgelagerten braunen Cord,
der ursprünglich mal für eine Latzhose gedacht war.


Ich hoffe ich schaffe es die nächsten Tage auch noch beim 3. Teil vom Sew Along teilzunehmen
und eine passende Jacke zu nähen.
Die Zeit ist momentan schon sowas von knapp.

Mein Tag heute zum Beispiel:

4:45
aufstehen
6:00
das Haus verlassen, Leo in die Kita bringen
7:00
arbeiten
16:00
Feierabend
17:30
zu Hause ankommen mit Kind und Einkauf im Schlepptau
ein kurzes Hallo zum Mann
18:00
Fahrschule
(ja 13 Jahre bin ich nur Automatik gefahren und nun gibt es Dienst-schalt-wagen)
18:30
zu Hause, Bilder bearbeiten und Posts schreiben
20:30
mit Herrn Hauptstadtmonster auf die Couch setzen
und eigentlich gleich einschlafen...
22:00
sollte ich eigentlich schlafen,
aber eigentlich muss ich noch Parkzonen für den Umzug beantragen, E-bay Pakete packen,
sowieso noch viel mehr aussortieren und verkaufen, Kisten packen...
ach so und irgendwie gibt es ja auch noch einen Haushalt und Freunde *örks*
Von Nähen und Bloggen reden wir mal nicht weiter,
aber irgendwie schaffe ich es doch!
Noch 2 Monate im Ausnahmezustand und dann ist Umzug geschafft
und der neue kurze Weg zur Arbeit verschafft mir jeden Tag 2 Stunden mehr
Frei-Familien-Hobbyzeit!!!

Stoff: brauner Cord von Frau Tulpe, Baumwolle von Buttinette
Schnitt: Bo von Farbenmix

Kommentare:

  1. Wow! Die Hose ist der Hammer! So viele schöne Details! Ich bin echt begeistert!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt sie auch sehr! Einen Umzug habe ich auch grad hinter mir. Das ist echt anstrengend! So ganz haben wir ihn immer noch nicht hinter uns. Ich gebe uns noch einen Monat;-) LG, Julia

    AntwortenLöschen