10.11.2015

Personal Challenge #13 und Teaser

Uii, eine Woche  nicht gebloggt und kommentiert...
schult ist der Fernseher.
Mein Mann hat eine DVD-Box einer tollen US-Serie gekauft
(genauer gesagt die gesamten 6 Staffeln).
Dazu gesellt sich jetzt noch der Dienstag Abend auf VOX ;)
In Kombination mit meinem Montag-Zumba-Tag, dem Haushalt, einem ich-gehe-früher-schlafen-Tag
und ausgiebiger Familienzeit während dem schönen Herbstwetter
bleibt unterm Strich wenig Hobbyzeit.

Aber das ist okay so und fühlt sich richtig an.
Der Schwingrock vom ZSA ist nicht fertig,
aber wer drängt und hetzt mich denn?
Genau niemand - es ist meine eigene Entscheidung.
Auch die zugeschnittenen Retrostöffchen müssen noch etwas warten.

Dafür habe ich das KSW Projekt abgeschlossen
und meine Häkeldecke ist fertig gehäkelt,
nur leider müssen noch unzählige Fäden vernäht werden...
Puh, Strafarbeit!

vernäht
Baumwollstücke

UFOs
Häkeldecke 99%

verbastelt
-

neu gekauft
-

Fazit der 13. Woche:
nur keinen Stress

Stoffabbau insgesamt:
- 53,5 m
Baumwoll-, Fleece- und Jerseyreste 
7 UFOs

neu gekauft:
+ 36 m

Stoffabbau Zwischenfazit:
- 17,5 m

Außerdem will ich euch meinen Teaser zum Adventskalenderwichteln zeigen.
Ich ziehe die Sache immer von hinten auf und suche den Inhalt beisammen,
um mir dann zu überlegen, wie er schön verpackt wird.


Tada, mein wundervoll kitschiges Teaserbild.
Ich weiß ich bin schlecht darin *haha*
aber ich darf mich nun in der Teasergalerie verlinken.

Kommentare:

  1. Voll der Kitsch, aber bestimmt super. Ich habe gestern angefangen zu verpacken und wenn alles klappt, wird ich heute fertig. Obwohl es noch ein anderes Thema gibt, was heute abend bearbeitet werden muss.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ein bisschen was kann man erkennen, glaube ich. Sieht toll aus!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh tolle Dinge blinken da hervor! Die Spannung steigt!
    VG Alex

    AntwortenLöschen
  4. Ein bißchen was kann man erkennen... und das sieht gut aus.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen