19.03.2016

WWP Sew Along - Die Innenjacke

Heute geht es weiter 
mit dem schönen Wind und Wetter Parka Sew Along bei Fredi von Seemannsgarn.
Ich bin richtig glücklich, dass ich mich durch gerungen habe und mit von der Partie bin.


Die Innenjacke ist wohl zunächst das Einfachste, aber auch hier hatte ich kleine Tücken.


Aus welchem Grund auch immer habe ich Überstände an der Kapuze
und weiß nicht genau warum.
Ich habe sie erstmal so gelassen und schaue dann,
 wie ich es optimiere beim Zusammennähen der beiden Jackenteile.
Vielleicht muss das auch so???


Die Ärmel- und Parkalänge passen nach dem original Schnitt recht gut,
aber ich habe trotzdem sicherheitshalber an den Ärmeln ein paar extra Zentimeter zugegeben.
Kürzen geht immer noch. 


Das Einnähen der Ärmel war wirklich kniffelig und ich habe etwas gekräuselt.
Das wird bestimmt wahnsinnig schwer bei der Außenjacke,
denn dort hätte ich gerne nicht diesen Effekt.
Innen sieht es ja keiner. *psst*


Die Kapuze finde ich wirklich toll
und kann es kaum erwarten den Parka fertig zu stellen.
Mein Parka ist übrigens ungefüttert,
weil ich lieber einen dünnen Frühlings-/Sommerparka möchte.
Die Größe 44 war übrigens eine gute Entscheidung.
Änderungen brauche ich nicht vornehmen. Er sitzt super.
Nun überlege ich nur, ob ich nicht doch eine kleine Innentasche einbauen möchte...


Mittlerweile sind auch meine Kordel, Reißverschluss und Kordelstopper eingetrudelt 
und ich habe alle Materialien zusammen.
Absteppen werde ich mit pinkem Garn.
Das wird bestimmt ein toller Kontrast zum braun,
obwohl ich sonst eher so anti-rosa/pink bin,
aber wohl dosiert, darf die Farbe auch mal ins Spiel kommen.

Ich habe übrigens, wie Fredi das Mittelteil der Kapuze doppelt zugeschnitten.
Außerdem habe ich einen Zuschneidefehler bei der Blende,
da ich nur Innenstoff verwendet habe.
Zum Glück ist noch reichlich Stoff vorhanden, um das zu beheben.
Aus dem Innenstoff kann auch noch ein schöner passender Loop werden.

Ich kann es gar nicht erwarten weiter zu machen,
so dass ich schon die Taschen samt Klappen fertig habe,
ebenso wie die Außenkapuze.
Es läuft!!!
Und zu Ostern habe ich viel Nähzeit! *yeah*

1 Kommentar:

  1. Wahnsinnig schön geworden und der stoff gefällt mir wirklich gut. Ich habe immer noch nicht angefangen. Irgendwie hadere ich immer Noch mit der stoffauswahl. Aber nächste Woche werd ich mal zu stoff und Stil und da findet sich dann hoffentlich was.

    LG anja

    AntwortenLöschen